Deutsch English Français
   Suchen   
HomeSystemePresseKontakt / FAQ / SupportPartnerSuche
Home > Navigon MobileNavigator > MobileNavigator|6 > Anleitungen > PANIC-Button

PANIC-Button

 

Der POI Warner PANIC-Button erlaubt es Ihnen, schnell und einfach vorher ausgewählte Overlays restlos von Ihrem Gerät zu entfernen.

 

 

Der PANIC-Button befindet sich rechts im POI-Warner Hauptbildschirm. Klicken Sie darauf, um in das Einstellungsfenster zu gelangen.

 

<br><br>
<br><br>

Falls Sie die Funktion verwenden möchten, aktivieren Sie das Kästchen neben "PANIC-Button aktiviert":

 

<br><br>
<br><br>

Unter "Auslösung" können Sie im Drop-Down-Menü "Sek. gedrückt halten" einstellen, wie lange Sie den Knopf gedrückt halten möchten, bevor die Funktion eintritt.

 

 

Aktivieren Sie das Kästchen neben "POI-Recorder Hardware Taste zuweisen" (falls Ihr Gerät dies unterstützt), wenn Sie die Funktion durch drücken der POI-Recorder Hardware Taste aktivieren möchten. Wenn Sie die Hardwaretaste so lange drücken, wie im letzten Schritt eingestellt, tritt die Funktion ein. Bei kürzerem drücken nimmt der POI Warner wie üblich einen POI auf. Diese Funktion ist nur möglich, wenn Sie dem POI-Recorder unter "Datei > Allgemeine Einstellungen" eine Hardwaretaste zugewiesen haben.

 

 

Klicken Sie auf "Liste zu entfernender Overlays von Gerät", um die POI-Overlays auszuwählen, die gelöscht werden sollen. Aktivieren Sie die gewünschten Overlays durch anklicken des jeweiligen Kästchens und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK.

 

 

Falls erwünscht, aktivieren Sie durch anklicken die Option "Zusätzliches Entfernen aus Synchronisation, allen Einstellungen und diesem Dialog".

——————————

* Die Nutzung von Blitzer-Infos ist in Europa nicht einheitlich geregelt. Informieren Sie sich bitte über die rechtliche Situation in dem jeweiligen Land. In Deutschland z.B. ist die Benutzung während der Fahrt eine Ordnungswidrigkeit.