Deutsch English Français
   Suchen   
HomeSystemePresseKontakt / FAQ / SupportPartnerSuche
Home > Pioneer > Pioneer AVIC-S1 > Anleitungen > Automatisches Online-Update

Automatisches Online-Update

 

Mit dem automatischen Update-System über die Internetverbindung können Sie Ihren POI-Warner auf eine sehr einfache und effektive Weise stets auf dem aktuellsten Stand halten.

 

 

Stellen Sie zuerst sicher, dass Ihr Gerät über eine direkte Internetverbindung verfügt. Bei allen PPC2002 Geräten sollte dies ohne zusätzliche Konfiguration bereits möglich sein.

 

Um festzustellen, ob Ihr PNA über eine direkte Internetverbindung verfügt, können Sie das POI-Synchronisierungsfenster im POI-Warner aufrufen (über "POI-Sync" > "POI-Auswahl").

 

 

Wenn Sie eine Internetverbindung herstellen können, dann kann die Überprüfung auf neuere Version entweder erzwungen werden (durch Auswahl des Menü-Eintrages "Info" > "Online-Update"), oder durch das Anstarten der Synchronisierung (die Überprüfung wird automatisch bei jeder Synchronisierung vorgenommen).

 

 

Wenn der POI-Warner eine neuere Version auf dem Server findet, erscheint die folgende Meldung.

 

 

 

Jetzt sind verschiedene Optionen möglich:

 

- Nein:

Das Update wird vorerst nicht installiert, Sie haben später aber die Gelegenheit dies nachzuholen.

 

- Nein, nicht mehr fragen:

Das Update wird nicht installiert und Sie werden auch in Zukunft nicht mehr gefragt, ob sie ein vorhandenes Update installieren möchten. Lediglich bei einem essentiell wichtigen Update wird der Dialog noch erscheinen.

 

- Ja, Update jetzt durchführen:

Hiermit wird der Download der Update-Dateien gestartet und der Update-Prozess initiiert.

 

 

Wurde mit "Ja, Update jetzt durchführen!" der Update-Vorgang gestartet, dann wird nach dem Download der Dateien (ca. 500 kb) automatisch der Update-Wizard gestartet, der Sie durch den Update-Vorgang führen wird.

 

Hier einfach mit "Weiter" jeweils bestätigen und ggf. noch den Speicherort anpassen (z. B. wenn sich die POI-Warner-Installation auf der Speicherkarte befindet).

 

 

Bei Anpassung des Speicherortes bitte unbedingt darauf achten, dass der Speicherort im Text-Feld über der Ordner-Auswahl den richtigen Speicherort angibt.

 

Der Update-Wizard fügt immer automatisch noch ein "POIWarner"-Verzeichnis an das Ende des gewählten Verzeichnisses. Bei Auswahl des Verzeichnisses "\Programme\POIWarner\" würde der Wizard noch zusätzlich "POIWarner" anhängen -> "\Programme\POIWarner\POIWarner\". Deswegen einfach den Ordner "\Programme\" auswählen, damit im Textfeld "\Programme\POIWarner\" erscheint.

——————————

* Die Nutzung von Blitzer-Infos ist in Europa nicht einheitlich geregelt. Informieren Sie sich bitte über die rechtliche Situation in dem jeweiligen Land. In Deutschland z.B. ist die Benutzung während der Fahrt eine Ordnungswidrigkeit.